zurück weiter

Buchtipp: Und wieder blühen die Rosen. Mein Leben nach dem Schlaganfall

Und wieder blühen die Rosenvon Hildegund Heinl

In Ihrer Doppelrolle als Ärztin und Patientin beschreibt die Autorin Ihren Schlaganfall

Im Alter von knapp 80 Jahren erlitt Hildegund Heinl einen Schlaganfall mit rechtsseitiger Lähmung und leichter Sprachstörung. In ihrer Doppelfunktion als Ärztin und Patientin beschreibt sie eindrucksvoll, wie es ihr dank ihres starken Willens, einer optimalen ärztlichen Unterstützung und ihrer gesunden Lebenseinstellung gelungen ist, heute – zwei Jahre später – mit den vorhandenen Einschränkungen gut zu leben. Ihre präzisen Wahrnehmungen, die Schilderungen der körperlichen und seelischen Veränderungen lassen ein größeres Verständnis für die Situation und Empfindsamkeit von Schlaganfallpatienten entstehen. Ein ermutigendes Buch für Betroffene, Angehörige, Ärzte und pflegende Berufe. weiter oder kaufen

 

x

Haftungsausschluss Impressum 1996-2017 Hohlweg