zurück weiter

Buchtipp: Wegweiser der Neurologischen Versorgung nach Hirnverletzung, Schlaganfall oder sonstige erworbene Hirnschäden sowie zur Außerklinischen Beatmung und Intensivpflege

Wegweiser der Neurologischen Versorgung nach Hirnverletzung, Schlaganfall oder sonstige erworbene Hirnschäden sowie zur Außerklinischen Beatmung und IntensivpflegeNach ausführlicher und umfangreicher Recherche erschien im hw-studio weber der neue WEGWEISER, der den Weg durch die neurologische Rehabilitationslandschaft, die Nachsorge, die Pflege sowie die ambulante Betreuung wesentlich erleichtert. Erweitert wird die neue Publikation durch Informationen zu Einrichtungen und ambulanten Diensten der außerklinischen Beatmung. Der WEGWEISER ist ein Handbuch für alle, die an den Schnittstellen der Versorgung von Menschen mit erworbenen Hirnschädigungen oder dem Bedarf der außerklinischen Beatmung tätig sind, sowie für die Betroffenen und deren Familien. Sowohl für die neurologische Rehabilitation und Versorgung wie auch für die außerklinische Beatmung ist eine qualifizierte und nahtlose Vernetzung von enormer Wichtigkeit. Durch die eigene Erfahrung des Verlegerehepaares Weber mit ihrem seit 27 Jahren beatmeten Sohn, der sich im Wachkoma befindet, und die unzähligen Nachfragen, bei Gesprächen und Hilfeleistungen erkannte das Team, der im hw-studio weber erscheinenden Fachzeitschriften „not durch Hirnverletzung, Schlaganfall oder sonstigen erworbenen Hirnschäden“ sowie „beatmetleben - Perspektiven zur außerklinischen Beatmung“, den dringenden Bedarf dieses neuen Orientierungsbuches.
Nun liegen die gesammelten Daten auf dem neuesten Stand vor, denen durch eine aufwändige Befragungsaktion und Nachforschungen die Informationen der einzelnen Einrichtungen zugrunde liegen.

Der WEGWEISER ist ein Nachschlagewerk mit 396 Seiten Umfang, in dem die Adressen der neurologischen Rehabilitations- und Versorgungskette sowie Einrichtungen und ambulante Dienste zur außerklinischen Beatmung gebündelt sind.
Der WEGWEISER liefert geografische Darstellungen, anhand derer man erkennen kann, wie die einzelnen Bundesländer mit Institutionen der Neurologischen Rehabilitation und Pflege sowie der außerklinischen Beatmung bestückt sind.
Der WEGWEISER gibt Auskunft über Kosten, Trägerschaften, Therapien, Diagnostik und räumliche Gegebenheiten.
Der WEGWEISER nennt bundesweite Selbsthilfeverbände, Stiftungen und Organisationen, die auf unterschiedlichste Arten Hilfe für Betroffene und Angehörige bieten.
Der WEGWEISER beschreibt im Vorwort die einzelnen Stufen und macht so klar, welche Institution für welchen Betroffenen zuständig ist.
Der WEGWEISER soll Orientierungshilfe sein, wo der Betroffene am geeignetsten rehabilitiert, versorgt, therapiert oder gepflegt werden kann.
Der WEGWEISER ist das Handbuch für alle, die mit Neurologischer Rehabilitation, Versorgung und Pflege sowie außerklinischer Beatmung zu tun haben.
Der WEGWEISER ist eine unentbehrliche Hilfe für Angehörige, Einrichtungen, Krankenkassen, Sozialämter, Arzt- und Therapiepraxen sowie Selbsthilfeverbände.

396 Seiten Umfang, 1.267 Einträge
Format: DIN A 4, Klebebindung mit Schutzumschlag
Preis: 18,90 Euro zzgl. Versandkosten
ISBN: 978-3-9805623-4-8
Direkt zu beziehen bei:
Verlag hw-studio weber, Gewerbegebiet 39, 76774 Leimersheim
email info@hw-studio.de
internet www.hw-studio.de


x

Haftungsausschluss Impressum 1996-2017 Hohlweg